Arbeitsschutz

Die BAS GmbH übernimmt für seine Kunden alle Aufgaben einer externen Sicherheitsfachkraft und unterstützt Ihr Unternehmen in allen Fragen der Arbeitssicherheit.

Dazu gehört der Aufgabenbereich des betrieblichen Brandschutzes, die Beurteilung von Arbeitsplätzen, Unterweisungen, praktische Übungen, die Auswertung von Arbeitsunfällen, sowie die Erstellung von Flucht und Rettungsplänen.

 

Die BAS berät den Arbeitgeber bei der Gestaltung der Arbeitsplätze, des Arbeitsablaufes und der Arbeitsumgebung.

Im Überblick die sicherheitstechnische Betreuung Ihres Unternehmens:

  • Brandschutzmanagement
  • Gefährdungsbeurteilungen
  • Sicherheitsunterweisungen
  • Auswertung von Arbeitsunfällen
  • Bereichsspezifische Schulungen
  • Arbeitsschutzkonzepte erstellen
  • Erstellung von Flucht und Rettungsplänen
  • fachliche Kompetenz bei der Auswahl der notwendigen persönlichen Schutzausrüstung
  • Hilfe bei der Auswahl von Schutzausrüstungen für anspruchsvolle Tätigkeiten mit hohem Gefährdungspotential, modern, ergonomisch  und mit hohem Hightecheigenschaften